WER MIT
GEBRAUCHTER SOFTWARE
HANDELT, MUSS TROTZDEM AUF
DEM NEUESTEN STAND SEIN.

PREO Lizenztransfers jetzt ISO 9001 zertifiziert

Hamburg, 25.10.2007. Die preo Software AG ist als erster und bisher einziger Händler von gebrauchter Software mit dem ISO-Zertifikat ausgezeichnet worden. Das Ergebnis: Überprüfbare Qualität beim An- und Verkauf von gebrauchten Softwarelizenzen.


„In nur drei Monaten ist es uns gelungen, die Zertifizierung abzuschließen. Seit Beginn unserer Geschäftstätigkeit ist unsere oberste Maxime ein transparenter und nachvollziehbarer Transferprozess. Unseren Mitarbeitern im Ein- und Verkauf ist bewusst, wie wertvoll ein Qualitätsmanagementsystem ist, um unseren Kunden die letzten Vorbehalte gegenüber dem Kauf und Verkauf von gebrauchter Software zu nehmen“, so Vorstand Boris Vöge.  Die Lizenztransfers der preo Software AG erfolgen vollkommen nachvollziehbar für alle Beteiligten und unter Berücksichtigung der gültigen Lizenzbestimmungen der Hersteller, die ebenfalls in die Übertragungsprozesse eingebunden werden. Dieses sichere und kompetente Vorgehen ist die Grundlage für das Vertrauen, das Kunden der preo entgegenbringen.  Das „ITZert-9001“ bestätigt nochmals die Seriosität und Zuverlässigkeit der preo AG bei den Übertragungsprozessen von Software Lizenzen. Die gute Integrierbarkeit der preo Vorgehensweise in die Prozesse der Partner macht das Unternehmen auch besonders für Systemhäuser zum attraktiven Software Remarketing Partner.

Profil preo Software AG
Die preo Software AG mit Sitz in Hamburg ist einer der führenden Anbieter für die Zweitvermarktung von Software-Lizenzen (Software Remarketing). Das Unternehmen wurde 2005 gegründet. Das Management ist seit 1983 in der IT-Branche tätig und seit 1999 auf das Software Remarketing spezialisiert. Zu den Kunden gehören Unternehmen des Mittelstandes, des öffentlichen Sektors und internationale Konzerne.

    Weiterführende Links für Sie: